Mittwoch, 22 Februar 2017 12:27

Rebecka & Stefan | Standesamtliche & kirchliche Hochzeit in Loxstedt

Rebecka & Stefan - Standesamtliche & kirchliche Hochzeit in Loxstedt

Mitte August haben die Loxstedter Rebecka und Stefan erst standesamtlich und später am Nachmittag kirchlich geheiratet, und ich durfte diesen Tag fotografisch begleiten.

Los ging es morgens im Rathaus Loxstedt bei der standesamtlichen Trauung. Direkt im Anschluss haben wir uns zu den Brautpaarportraits aufgemacht. Zuerst ging es zu einem verlassenen Hof in der Nähe von Loxstedt. Hier hab es überall schöne Steinwände, Holztore und alte Türen, die wir wunderbar als Hintergrund für die unterschiedlichsten Portraits nutzen konnten. Die Atmosphäre war etwas düster, aber dies brachte den gewissen Charm, den wir auch gesucht hatten. Nach den normalen Portraits habe ich noch ein großes Brenizer Panorama aufgenommen. Dies ist ein Bild, dass aus vielen Einzelaufnahmen besteht. Dazu nimmt man zuerst das Brautpaar und danach die umgebende Szenerie auf und fügt alles am Rechner zusammen. So erhält man ein großes Panorama mit einem ganz besonderen Look.

Danach ging es nach Bremerhaven in den Speckenbütteler Park. Ich mag diesen Park sehr gerne, und habe auch schon einige Brautpaare dort fotografiert. Die lange Allee von der Mühle zum See ist immer ein Bild wert, und auf den Stegen am Wasser kann man tolle Portraits mit der Wasserfontäne im Hintergrund machen. Hier gingen wir gemütlich spazieren, machten mal hier mal dort Fotos, bis wir viele Einstellungen im Kasten hatten.

Danach fuhren wir wieder nach Loxstedt, für die Trauung in der dortigen Kirche. Zwei Sängerinnen begleiteten die Zeremonie, die von einem lustigen und gut gelaunten Pastor abgehalten wurde. Es war eine schöne Trauung mit Tränen und Lachem und toller Musik. Nach der Zeremonie wurde das Brautpaar draußen von den Gästen mit Seifenblasen und vielen Umarmungen empfangen und wir machten neben der Kirche noch einige Gruppen- und Familienbilder, bevor die Gesellschaft zur Feier weiter zog.

Vielen Dank, dass ich eure tolle Hochzeit fotografieren durfte, und ihr mir einen tollen, verlassenen Ort gezeigt habt.

Ich wünsche euch alles Liebe und eine lange, glückliche Ehe.

 

Thorben Hofmann

Gelesen 803 mal

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.